Zur Startseite
Logistiker/-in EBA und Logistiker/-in EFZ
EBA 2 Jahre und EFZ 3 Jahre

Dein Verständnis für logische Abläufe und ein hervorragender Ordnungssinn zeichnen dich aus? Dann hast du ideale Voraussetzungen für eine Ausbildung zum/zur Logistiker/-in.


Was dich erwartet
Als Logistiker/-in lernst du alle Facetten der Transport- und Lagermethodik eines internationalen Unternehmens kennen. In deiner Verantwortung liegt die Warenannahme und Lagerung sowie der Versand verschiedener Produkte. Hierbei übernimmst du Ein- und Ausbuchungen in unserem Computersystem, erstellst Rüstscheine und kommissionierst sie. Während deiner Ausbildung absolvierst du die Gabelstapler-Prüfung und führst innerbetriebliche Transporte aus. 


Deine Zukunft
Die Lehre ist eine gute Basis, um sich zum/zur Warehouselogistiker/-in oder Logistikfachmann/-frau weiterzubilden. Ausserdem ist ein Studium an einer höheren Fachschule möglich. 


Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Volksschule mit Oberstufenniveau A oder B 
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägter Ordnungssinn und praktisches Verständnis für logische Abläufe
  • Interesse an Mathematik und Geografie
  • Dienstleistungsbewusstsein und Teamgeist 
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein


Aufgaben und Lerninhalte 

  • Umfangreiches Wissen in Bezug auf Lagerung und Transportmethoden von verschiedenen Gütern
  • Ein- und Ausbuchungen in unserem Computersystem
  • Erstellung von Rüstscheinen und Kommissionierung
  • Gabelstapler-Führerschein
  • Grundlegende Kenntnisse in Sicherheits- und Umweltvorschriften


Lernorte und -zeiten

  • EBA: 1 Tag pro Woche am Berufs- und Weiterbildungszentrum Obwalden, Sarnen
  • EFZ: 1 Tag pro Woche am Berufsbildungszentrum Emmenbrücke, LU


Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten

Nach Abschluss der Lehre zum/zur Lo­gis­tiker/-in EBA kannst du ins 2. Lehr­jahr der Lehre zum/zur Logistiker/-in EFZ wechseln. Damit sind folgende Weiterbildungen möglich:

  • Berufsprüfungen, z.B. zum/zur Logistikfachmann/-frau mit eidgenössischem Fachausweis
  • Höhere Fachprüfungen, z.B. zum/zur Dipl. Warehouselogistiker/-in
  • Höhere Fachschule, z.B. zum/zur Techniker/-in HF Logistik
Schnuppern Offene Lehrstelle Download Merkblatt

Ich freue mich auf deine
Bewerbungsunterlagen:

Kontakt Person

Warum ich froh bin, mich für diese Ausbildung entschieden zu haben?

Ich wollte schon immer gerne in einem internationalen Unternehmen arbeiten. Bei der Ausbildung zum Logistiker macht mir vor allem das Organisieren von Warentransporten Spass – die Verantwortung, die ich dabei trage, motiviert mich.

Xeno Walker, Lernender Logistiker